Current Upcoming Past
Contact Friends





Cosima Tribukeit: ECLECTIC DIARY
24.01.-01.02.2015

Opening: 24.01.2015 // 14-19Uhr









Cosima Tribukeit (*1977 in Berlin) lebt und arbeitet in Dresden und Berlin.
2003–2011 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Carl Emanuel Wolff und Martin Honert / Meisterschüler

In der Ausstellung werden ausgewählte Arbeiten aus der fortlaufenden Serie "Eclectic Diary" gezeigt. In collagenhaft angelegten zweischichtigen Zeichnungen werden Fragmente aus der Wirklichkeit mit fiktionalen Formen zu einem neuartigen Mit -und Übereinander verwoben. Arbeitsprozesse wie cut & paste, Reformierung, Reorganisation und Transformation bleiben auf transparenten Schichten sichtbar und lassen eine plastische Räumlichkeit entstehen, die an materielle Skulpturen erinnern.




Recess / S T O R E / Konstanet: official office
01.07.2014 – 01.07.2015

next video launch: tba



official office besteht aus zwei Ikea Regalen. Auf dem linken Regal ist ein Monitor mit rotierenden Videoprogrammen, kuratiert von den official office Teilnehmern. Auf dem rechten Regal steht eine Vase mit einer Pflanze und einer Uhr mit lokaler Zeitangabe. Ein Archiv der Videos sowie Fotos der einzelnen official office-Raumsituationen findet sich hier: recessanalog.org

Die Videos werden gleichzeitig in Recess´s New Yorker Büro und auf zwei identischen Regalen in S T O R E´s Dresdner Büro gezeigt. Im Verlauf eines Jahres kommen weitere Kunsträume hinzu. So entsteht eine Bootleg-Broadcast-Erfahrung, ein Scheinbild eines gemeinsamen Seherlebnisses wie sie Live-TV-Angebote versprechen. Videos in Büros auszustrahlen hat den gleichen Effekt, wie Zimmerpflanzen mit Musik zu beschallen, sie stimulieren die Gesundheit und das Wohlbefinden der Angestellten.

Zu Fragen rund um official office: >>> info@storecontemporary.com
official office findet man hier: recessanalog.org
official office is an idea of Konstanze Schütze, Paul Barsch and Recess.